Kontakt

Sonderpädagogisches Förderzentrum
Schwandorf

St. Vitalis Straße 18


92421 Schwandorf

icon tel 09431/99 70 20

icon fax 09431-99 70 220

icon mail E-Mail-Link


Förderschultag

Kontakt

Sonderpädagogisches Förderzentrum
Schwandorf
St. Vitalis Straße 18
92421 Schwandorf

icon tel 09431/99 70 20

icon fax 09431-99 70 220

icon mail E-Mail-Link


Anfahrt



"Forum Lernen Inklusiv"

An dieser Stelle möchten wir ausnahmsweise auch für eine andere Fortbildung werben.


Aus der Arbeit des von der Regierung der Oberpfalz ins Leben gerufenen "AK Lernen" entstand, unter inhaltlicher Federführung von Annegret Sterz, die Fortbildungsreihe "Forum Lernen Inklusiv". Dem Team um die Seminarrektorin aus unserem Haus ist es gelungen, Dr. Martin Wellenreuther in die Oberpfalz zu holen. Die fundierten Ausführungen des anerkannten und international vernetzten Bildungsforschers bilden den Auftakt zu einer praxisorientierten Workshopserie, die seinesgleichen sucht.

Weitere Informationen finden Sie unter: "Forum Lernen Inklusiv" und in FIBS.

 

 Der 12. Schwandorfer Förderschultag findet am Samstag, 19. Oktober 2019 statt.

  logo aktuell

 

Wir versuchen auch in diesem Jahr wieder ein interessantes Programm für sie zusammenzustellen. Informationen stellen wir nach und nach hier ein.

 Logo Stiftung MP Referenten neu rgb mittel

Mit der Stiftung Medienpädagogik Bayern konnten wir einen kompetenten Partner zum Thema "Cybermobbing" gewinnen. Aus dem Medienpädagogischen Referentennetzwerk Bayern, welches von der Bayerischen Staatskanzlei gefördert wird, kommt Claus Lindner als erfahrener Referent in der schulischen Elternarbeit zum Förderschultag.


Dr. Sebastian Walter (StR FS), von der Universität Augsburg (Mathematisch-Naturwissenschaftlich- Technische Fakultät, Institut für Mathematik – Didaktik der Mathematik) bietet insgesamt 3 Workshops an, dei denen auch der Unterricht in heterogenen Lerngruppen Beachtung findet. Der Referent ist u.a. Autor kompetenzorientierter Unterrichtskonzepte.


 EpilepsieIris Schadenfroh, Dipl. Sozialpädagogin(FH), Leitung der Epilepsie Beratung Regensburg vermittelt in Ihrem Beitrag Basiswissen zu Epilepsie, Anfallsformen, Erste Hilfe bei Epilepsie, Aufsicht und Haftung und geht zuletzt auf die aktuellen Fragen der Teilnehmer ein.

 


Mit Martin Goldmann ist es uns gelungen einen erfahrenen Spezialisten für Videoproduktionen zu gewinnen. Er ist sowohl mit dem ganz großen Equipment unterwegs, als auch mit allen Möglichkeiten des Filmens mit dem Handy vertraut. Martin Goldmann bietet 2 Workshops an, die Ihnen helfen eigene kleine Schulfilme für und mit Schüler*innen zu erstellen.

Martin Goldmann  redgotv logo 512

 


 

„Ohrwurm – Tanzbär – Zeiserl“ – Volkstanz mit Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Motivierend, kulturübergreifend und viel Spaß dabei: Der Workshop unter der Leitung von Uli Radl beschäftigt sich mit Volkstänzen aus aller Welt und deren praktische Umsetzung auch ohne große Vorkenntnisse im Unterrichtsalltag. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie die gemeinsame koordinierte Bewegung zur Musik Freude bereiten kann, wie Tänze das soziale Miteinander fördern und kleine Tricks, mit denen sich auch komplexere Abläufe einfach vermitteln und umsetzen lassen. Dabei entsteht eine musikalische Reise von der Oberpfalz in den Balkan, nach Israel und Kurdistan, in den Norden nach Schottland, hinüber über den großen Teich und wieder zurück …

 

Weit über die Region hinaus ist Andreas Meier als engagierter und kreativer Koch bekannt. Am Schwandorfer Förderschultag widmet er sich dem Thema Wildkräuter und kreiert mit Ihnen gemeinsam ein Menü, dass sich regional und jahreszeitlich ausrichtet. Mehr über diesen Referenten erfahren Sie auf der Homepage von "Grünes Gut".

gruenes gut

 


 

 

Resonanz in den Medien

Mittelbayerische Zeitung, 01.11.2018

 

otv, 22.10.2018